RMZ vom Zauberland

RMZ vom Zauberland

Cuys, Riesenmeerschweinchen, XXL Meerschweinchen

Steckbrief

~ links Cuy , rechts Meerschweinchen 

(der Cuy ist 4,5 Monate alt)

~Alter: 2-5 Jahre

~Körperlänge: 25-35 cm

~Herkunft: Südamerika

~Gewicht: zwischen 1,5 & 3,5 kg / im Schnitt um die 2 kg

~Tragezeit: 68-73

~Wurfstärke: 1-6 Babys

~Geburtsgewicht: abhängig von Wurfstärke zwischen 80-250g

~Geschlechtsreife: Böcke ca. mit 3 Wochen,

                               Weibchen ca. mit 4 Wochen 

~Erste Verpaarung:zwiscchen den 4-6 Lebensmonat & mind.1kg

~in der Andenregion in Peru, Bolivien, Ecuador und Kolumbien      sind Cuys Masttiere und werden für den verzehr gezüchtet.

Charaktereigenschaften

robust, ausgeprägt aber sensibel

Oft haben Cuys den Ruf "Totale Panikschweine", dem werden sie so nicht gerecht. Sie sind scheuer und schreckhafter als ihre kleinen Artgenossen, können aber dennoch zutraulich werden. Wenn man sich viel mit ihnen beschäftigt und ein bisschen Bestechung mitbringt, dann kommen sie auch und stehlen ein Leckerlie aus der Hand und geraten nicht gleich in Panik, wenn man etwas am oder im Gehege macht.

 

Egal ob Cuy oder Meerschweinchen es sind beides keine Kuscheltiere, sondern Lebewesen.

©Text von RMZ vom Waldecker Land

Zucht & Fortpflanzung

Cuys sind in Deutschland leider noch nicht weit verbreitet. Auch mit ein Grund warum wir uns entschieden haben, diese tollen Tiere zu züchten. In der Zoohandlungen findet man sie in der Regel nicht.

Mittlerweile findet man sie in verschiedenen Farben und Formen (Rex, Teddy, Rosette usw.)

Beim züchten von Cuys sollte man auf Charakterstarke, kräftige und Gesunde Tiere setzen.

Wichtig!

Von Experimenten mit einem Cuy Bock und einer Meerschweinchen Sau ist dringend abzuraten, Da die Sau es mit hoher wahrscheinlichkeit nicht überleben würde.

 


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!